WS-Leitung

Die Workshops „Interkulturelle Kompetenz im Sport“ werden von einem erfahrenen ExpertInnen-Team durchgeführt.

Workshop-LeiterInnen

DSA Martina Fürpass, Sozialarbeiterin, Erwachsenernbildnerin, Bildungs- und Qualitätsmanagerin und Trainerin, Geschäftsführerin des IZ – Verein zur Förderung von Vielfalt, Dialog und Bildung

Mag.a Alice Scridon, Trainerin für Interkulturelle Kompetenzen, Kommunikation und Konfliktmanagement sowie Diversität und Expertin im Bildungs- und Schulbereich beim IZ – Verein zur Förderung von Vielfalt, Dialog und Bildung

Mag. (FH) David Hudelist, Koordinator der fairplay Initiative am VIDC, Mitglied der ARGE Sport und Integration im Sportministerium, Sporttrainer

Mag. Jerry Jarvis Essandoh, Kultur- und Sozialanthropologe, fairplay Workshopleiter, Trainer „Kinder gesund bewegen“

Lisa Kremling, BA, studierte Internationale Entwicklung mit Schwerpunkt Rassismusforschung, Mitarbeiterin in der Diakonie Flüchtlingshilfe, fairplay Workshopleiterin

Die Workshops werden im Auftrag der „ARGE Sport und Integration“ im Sportministerium unter Mitwirkung des Institut für Kinderrechte und Elternbildung (IKEB) organisiert und konzipiert:

Mag. Günther Leeb, Mitarbeiter am Institut für Kinderrechte und Elternbildung, Leiter der Initiative „Interkulturelle Arbeit – gemeinsam“, Mitglied der ARGE Sport und Integration im Sportministerium
Mag. Christoph Witoszynskyj, Mitarbeiter am Institut für Kinderrechte und Elternbildung, Mitglied der ARGE Sport und Integration im Sportministerium, Fußballtrainer des FC Schwarzweiß Augustin

Fairplay_Logo-k

Logo-Institut_viertel_breite

 

Werbeanzeigen